Mitmachen
Vernehmlassung

Teilrevision des Gesundheitsgesetzes (GesG): Anpassung der Regelung der Ersatzabgabe im Notfalldienst

Die SVP des Kantons Schwyz begrüsst die im Vernehmlassungsentwurf vorgesehenen Anpassungen. Die damit verbundene Flexibilisierung der Höhe der Ersatzabgabe im ärztlichen und zahnärztlichen Notfalldienst von Seiten der Regierung ermöglicht einen entsprechenden Handlungsspielraum auf die tatsächlichen Gegebenheiten. Auch wird mit der Anpassung der politische Wille des Kantonsparlamentes umgesetzt.

Anmerkungen zu den einzelnen Paragraphen gemäss Synopse zur Vernehmlassungsvorlage:
Die SVP hat zu den einzelnen Paragraphen gemäss vorliegender Synopse keine inhaltlichen Anpassungen, Änderungen und Ergänzungen vorzubringen. Die SVP kann der vorliegenden Teilrevision vollumfänglich zustimmen.

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP des Kantons Schwyz
Breitenstrasse 24
6422 Steinen
Telefon
+41 41 838 19 10
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden